Textband
Zelck Schweinfurt Kleiderladen HF 20
Altkleidersammlung
Second-Hand Verwendung
Beispiel: Altkleider-Container mit DRK-Beschriftung.
Beispiel: Altkleider-Container mit DRK-Beschriftung.
In Vöhrenbach und den einzelnen Stadtteilen werden die neuesten Container-Ausführungen eingesetzt. Diese werden in einem festen Rhythmus auf ihren Füllstand überprüft. Unregelmäßige Füllungen, wie z.B. durch Haushaltsauflösungen, erfassen wir allerdings nur mit zeitlicher Verzögerung.
 
Aktuell tritt hier eine Änderung ein, die Organisation der Altkleidersammlung wurde neu strukturiert. Ein Austausch der Container konnte bereits durchgeführt werden, diese sind nun in weißer Farbe gehalten mit einem DRK-Folienaufdruck, den wir selbst aufbringen!
Ordnung muss sein!
  • Helfen Sie uns und melden Sie auftretende Überfüllungen unbedingt auch an den Ortsverein!
  • Nutzen Sie wenn möglich die Ausweichsammelstelle in der Villinger Straße 15 in Vöhrenbach!
  • Reklamationen werden letztlich dem Ortsverein zur Last gelegt - also den ehrenamtlichen Rotkreuzlern!
 
Niemand ist frei von Fehl und Tadel, mit Ihrer Mithilfe können wir besser werden!
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Altkleidersammlung - Second-Hand Hilfe!
Die Altkleidersammlung wird im Tätigkeitsbereich des Ortsvereines Vöhrenbach in Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisverband Donaueschingen e.V. durchgeführt und versorgt u.a. Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen.
 
Die Kleidungsstücke werden kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr an Bedürftige abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet dazu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, manchmal auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.

Wer erhält Kleidung beim DRK?
  • Sozialhilfeempfänger,
  • Nichtsesshafte,
  • Asylanten,
  • Menschen in akuten Notlagen.
Information
Kleiderwelt in Donaueschingen
"In der Kleiderwelt ist jeder herzlich willkommen!"
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstags - 09:00 - 11:00 Uhr
Adresse: DRK - Dürrheimer Str. 2b - 78166 Donaueschingen
Transparenz-Initiative Altkleider
Rund um das Thema Altkleidersammlung gab es bisher viele Fragen, Vorbehalte und Kritikpunkte. Wir wollen auch hier Klarheit schaffen - und haben im Jahr 2012 eine Transparenz-Initiative auf den Weg gebracht. Unser Ziel ist, Spender und Öffentlichkeit bestmöglich über den Sinn der Sammlung und die Verwendung der Spenden zu informieren.

Auf den Altkleidercontainern informieren ab 2013 einheitliche Info-Aufkleber über die Verwendung der Kleidung. Die eingedruckte Adresse ermöglicht den direkten Kontakt zum DRK-Regionalverband.

Wer wissen will, was vor Ort gebraucht wird, wo Kleidung abgegeben werden kann - und was mit den Spenden konkret passiert, wendet sich an den Kreisverband in seiner Region. Einen Ansprechpartner vor Ort findet man über die Postleitzahlensuche.

Die Info-Website des DRK-Bundesverbandes beantwortet häufig gestellte Fragen und bietet einen deutschlandweiten Überblick zu Zahlen, Daten und Fakten. Überregionale Interviewanfragen beantwortet die DRK-Pressestelle, überregionale Spenderanfragen der DRK-Spenderservice.

Weitere Informationen: Transparenz-Initiative Altkleider

Deutsches Rotes Kreuz
Bundesverband
Ortsverein Vöhrenbach
Bitte berücksichtigen Sie die Sammelbehälter des Ortsvereins Vöhrenbach, in die Sie Ihre gut erhaltene Kleidung jederzeit einwerfen können.
 
"Mit Ihrer Kleiderspende unterstützen Sie direkt und unmittelbar die satzungsgemäßen Aufgaben des Ortsvereins Vöhrenbach.
Mit der Erfüllung unserer Aufgaben leiten wir die Nutznießung auf direktem Weg an die Vöhrenbacher Bevölkerung weiter - besser geht es nicht!"
Information
Sollte ein Container kurzfristig überfüllt sein, bitten wir Sie freundlich um eine kurze Rückmeldung. Weichen Sie in diesem Fall auf die Sammelstelle "Villinger Straße 15" in Vöhrenbach aus!
Wir möchten darauf hinweisen, dass immer mehr Beigut (Müll) aus den Behältern entfernt werden muss. Leider können wir nicht alles einer entsprechenden Verwertung zuführen.